Bleaching/natürliche Zahnaufhellung

   
 

 
   
 
   
 
   
 
   
 
      Prophylaxe
       Individualprophylaxe
       Parodontitisbehandlung
       Professionelle Zahnreinigung PZR
       Ästhetische Füllungstherapie
       vollkeramische
     Kronen- und Brückenprothetik
       Implantologie
       Ästhetische Zahnheilkunde
       Endodontie
       Hochwertiger Zahnersatz
       Schienenbehandlung
       Schnarchertherapie
       Mund- & Sportschutz
       Mundgeruchssprechstunde
       Bleaching/natürliche Zahnaufhellung
       Zahnschmuck
   
 
   
 
   
 
   
 
   
   

Bleaching/natürliche Zahnaufhellung

Bleaching (Bleichen) ist eine Methode, dunkle, verfärbte Zähne um bis zu drei Nuancen der ursprünglichen natürlichen Zahnfarbe aufzuhellen. 

Für das Bleaching werden Abdrücke von Ober- und Unterkiefer oder von einzelnen Zähnen genommen. Die davon angefertigten Trägerschienen an der zahnzugewandten Innenseite werden mit einem Bleaching-Gel bestrichen und für mehrere Stunden, etwa über Nacht, zum "ausbleichen" über die Zähne gelegt. Die Schienen verhindern gleichzeitig, dass das Gel in Kontakt mit der Schleimhaut der Mundhöhle kommt. 

Das Bleaching kann auch in einer oder mehreren Sitzungen in der Zahnarztpraxis erfolgen - hier wird ein Gel mit höherer Konzentration eingesetzt.  

Nach jedem Bleaching sollten die Zähne mit einem verfärbungsfreien Fluoridlack behandelt werden, um eventuellen Empfindlichkeiten vorzubeugen.  

Um den Erfolg der Behandlung sicherzustellen ist nach dem Bleaching in jedem Fall eine zahnärztliche Kontrolle erforderlich.


Realisation Internetauftritt:
agentur
weiler (Konzeption, Gestaltung, Texte & Fotos)  |  adeska (technische Umsetzung, Hosting)  |
Alle Rechte beim Urheber